Für uns Fotografen ist es immer ein schönes Erlebnis wenn man das Brautpaar den ganzen Tag begleiten darf. Man plant zusammen mit dem Paar den Verlauf des Hochzeitstages, damit man entspannter in den Tag starten kann. An diesem sonnigen Septembertag entstanden ca. 1.400 tolle Fotos. Vom Ankleiden der Braut, Abholung des Bräutigam, die Trauung, der Sektempfang bis hin zur Schleierabnahme – hier gab es für uns non stop herrliche Motive.

Theresa & Björn wünschten sich für Ihre Portraitaufnahmen eine außergewöhnliche Location. So wählten wir die beeindruckende Kulisse der Energiefabrik in Knappenrode. Auch wenn der Zeitplan, der vorher bis ins Detail ausgearbeitet war, nicht eingehalten werden konnte, sind wir flexibel genug gewesen, um alle Bilder zu meistern. Das Gruppenbild mit 100 Personen war kurz vor Anbruch der Dunkelheit, wir erinnern uns gern an die spaßigen Aufnahmen mit Familie und Freunden und trotz der auffrischenden Nacht, gingen wir am Ende mit beeindruckenden Aufnahmen für das Fotobuch nach Hause.

Hochzeitsfotos Lausitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.