Ein milder Herbsttag, buntes Laub in strahlenden gelborange Tönen taumelten neckisch an den Ästen. Nur ein grüner Fleck Wiese hier und da verrät, dass die dritte Jahreszeit noch nicht lange eingekehrt war. Die Hochzeitsfotos von Juliane & Michael im herbstlichen Hoyerswerda und Wittichenau sind wie aus einem Bilderbuch und wir durften es mit Begeisterung und Herz malen.

Der Morgen begann mit Getting Ready Photos bei Braut und Bräutigam. Die Aufregung und das wildklopfende Herz von unserer Brautmutter trieb uns selbst fast Tränen vor Mitgefühl in die Augen. Trotzdem ging es gut durchstrukturiert in die katholische Kirche „Heilige Familie“ in Hoyerswerda.

Für unsere Brautpaarfotos verführte uns die unmittelbare Umgebung mit Wald, Wiese und Lichtspielen der Sonne. Ein besonderes Highlight war die rustikal, ausdekorierte Scheune mit ganz eigenem Flair in Wittichenau.

Zum Verweilen, Genießen, Trinken und Tanzen wurde die Hochzeitsgesellschaft in der Grafschaft in Neudorf-Klösterlich bestens versorgt. Bis spät nach Mitternacht wurden ausgelassen Reden geschwungen, mehr als nur einmal verließen Freudentränen die zauberhaften Augen unserer Braut und es lag besondere Heiterkeit in diesem Abend!

Und auch wir konnten „Ja“ sagen: Ja, das war ein wunderbarer Tag!

Hochzeitsfotos-Lausitz

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.